Prüfungsprotokolle

Prüfungsprotokolle sind Gedächtnisprotokolle von Studierenden, also keine offiziellen Protokolle. Sie sollen dir die Möglichkeit geben, dich vor einer Modulprüfung über mögliche Themen zu informieren. Du kannst damit gezielter lernen und z.B. mit Hilfe von Klausurprotokollen etwas Routine im Lösen von typischen Klausuraufgaben bekommen. Prüfungsprotokolle kann man demnach in 2 Gruppen einteilen:

  • Protokolle von Klausuren: Wenn du ein Aufgabenblatt aus deiner Klausur mitnehmen konntest, bitte her damit! Auch einfache Skizzen der Aufgaben oder der abgefragten Themen können ein interessantes Klausurprotokoll abgeben.
  • Protokolle von mündlichen Prüfungen: Sie enthalten die Fragen des Prüfers und manchmal auch die Antworten des Prüflings. Damit lässt sich eine Prüfung zu Hause schon mal simulieren und vielleicht kann man so auch den Lernstoff etwas einengen.

Wie und wo kann ich sehen, welche Prüfungsprotokolle vorhanden sind?

Komm doch einfach bei uns vorbei, wir helfen dir bei der Suche. Während des Anwesenheitsdiensts hilft Dir ein Fachschaftler im Fachschaftsraum gern weiter. Du kannst dir dann in Ruhe die Ordner mit den Protokollen durchsehen und entscheiden, ob du etwas kopieren möchtest. Alternativ haben wir hier eine Liste mit allen vorhandenen Prüfungsprotokollen, damit du vorher weißt, ob es sich lohnt vorbei zu schauen.

Ein eigenes Protokoll schreiben

Protokolle bitte vorzugsweise per E-Mail an protokolle@fachschaft.info schicken. Mögliche Formate: Text, PDF oder RTF. Bitte kein DOC oder noch komischere Formate.

Wer nur die Zeit hat ein handschriftliches Protokoll anzufertigen kann das gerne bei uns persönlich im Fachschaftsraum abgeben. Zusätzlich gibt es auch für besonders gute Prüfungsprotokolle kleine Preise. alle Infos hierfür findest du hier.