Herzlich Willkommen auf der Webseite der Fachschaft Informatik an der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

Aktuelles

Wahl zur Fachschaftsvertretung der Fachschaft Informatik der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Wahlergebnis

Bonn, 28. Juni 2017

Das Ergebnis der Wahl der Fachschaftsvertretung der Fachschaft Informatik vom 26. bis zum 28. Juni 2017 lautet wie folgt.

Wahlberechtigte 1.764
abgegebene Stimmen 119
ungültige Stimmen 1
gültige Stimmen 118
Enthaltungen 1
Pos. Name Stimmen
1 Dengler, Nils 29
2 Theus, Pascua Konstantin 13
3 Amft, Sabrina 12
4 Haas, Lennart 11
5 Buhl, Lennart 10
6 Höltervennhoff, Sandra 7
7 Wührer, Dominik Carl 6
8 Kroppen, Jennifer 4
9 Kahl, Fabian 4
10 Ossenkopf, Johann 4
11 Abeler, Alexander 4
12 Heinen, Christoph 3
13 Moraw, Kara 3
14 Richter, Franz Armin 2
15 Kasem-Madani, Raedah Saffija 1
16 Rüggenberg, Stefan 1
17 Schoofs, Tobias 1
18 Wandtke, Christina Franziska 1
19 Häring, Maximilian 1

Die Personen auf Positionen 1-15 sind gewählt.

Die konstituierende Sitzung der neu gewählten Fachschaftsvertretung findet statt am Donnerstag, den 6. Juli 2017 um 18:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Fachschaft Informatik.

Gegen dieses Wahlergebnis kann innerhalb von 14 Tagen schriftlich oder per E-Mail Einspruch beim Wahlprüfungsausschuss der Fachschaftenkonferenz erhoben werden.

Alexander Kuchenbuch
Wahlleiter

Felix Berg
Wahlausschussmitglied

Sven Zemanek
Wahlausschussmitglied

Fachschaft Informatik
Wahlausschuss
Römerstraße 164
53117 Bonn

2017/06/28 16:59 · zemanek

Fachschaftswahl-Ergebnisse

Die Urne ist ausgezählt und das Ergebnis steht fest:

wahlberechtigte Studierende 1126
abgegebeben Stimmen 160
ungültige Stimmen 0
gültige Stimmen 160
davon Enthaltungen 1
Wahlbeteiligung 14,2 %

Es ergibt sich folgende Stimmenverteilung:

Nr. Kandidat Stimmen
1 Fabian Rump 47
2 Mosadeq Saljoki 36
3 Anuschka Clasen 17
4 Jörg Falkenberg 11
Danny Rademacher 11
6 Achim Sieg 6
7 Nicole Kunze 5
8 Dennis Fiebich 4
Alice Boehnert 4
Felix Berg 4
11 Christian Baumhof 3
Wera Irina Gruner 3
13 Sven Zemanek 2
Viktor Kaszian 2
Bernd Schönbach 2
16 Markus Stilkerieg* 1
17 Baran Demir* 1
Sean-Heinrich Weingartz 0

Auf die ersten 15 Kandidaten der obigen Liste entfällt jeweils ein Sitz.

* Die Reihenfolge der Platzierung von Gewählten mit gleicher Stimmzahl ab Position 16 wurde im Losverfahren bestimmt.

2013/11/16 12:21 · rumpi

So findet ihr uns

Ihr findet uns seit März 2018 im neuen Gebäude des Instituts auf dem Campus Poppelsdorf. Dort befindet sich unser Büro direkt im Foyer / Eingangsbereich.

 Eine Karte des Wegs von der Bushaltestelle Kaufmannstraße zum Informatik Zentrum

Karte © OpenStreetMap contributors

Anreise per Bus

Wenn ihr mit dem Bus kommt, dann ist wahrscheinlich die Bushaltestelle „Kaufmannstraße“ am Mathe-Zentrum die nächste für euch. Dort halten Busse der Linien 604-607 sowie der 631 (bei dieser Linie empfiehlt sich aber schon der Ausstieg „Nußallee“).

Von der Kaufmannstraße gibt es keinen direkten Weg zum Institut, das Gebäude des „Institut der Tierwissenschaften“ versperrt den direkten Zugang zum Gebäude. Stattdessen lauft ihr ein kleines Stück zurück (sofern ihr aus der Richtung des Hauptbahnhofs kommt) und biegt nach rechts in die Nußallee ein. Hinter dem „Institut für Geodäsie und Geoinformation“ biegt ihr rechts ein, lasst links die Bibliothek MNL liegen und seht dann auf der rechten Seite schon das neue Gebäude. Den Eingang den ihr dort seht, ist aber der falsche (es sei denn ihr wollt in’s b-it). Stattdessen lauft ihr an diesem vorbei und biegt vor dem Hörsaalzentrum rechts ab. Nun lauft ihr noch ein Stückchen weiter und findet schon recht bald etwas zurückgelegen einen weiteren roten Eingang. Das ist der richtige. Nur noch durch die Schiebetüren und ihr steht schon im Foyer. Die Türe hinten rechts ist die unsere.

Anreise mit dem Fahrrad

Mit dem Fahrrad bietet sich die Anreise entweder über die Endenicher oder über die Meckenheimer Allee an. Von dort biegt ihr rechts (Meckenheimer Allee) bzw. links (Endenicher Allee) in die Nußallee ein und biegt in den Weg zwischen dem „Institut für Geodäsie und Geoinformation“ und der MNL in den kleinen Weg ein. Den Parkplatz lasst ihr links liegen und fahrt weiter geradeaus die kleine Rampe hoch. Dahinter ist auf der rechten Seite schon unser Gebäude. Den Eingang den ihr dort seht, ist aber der falsche (es sei denn ihr wollt in’s b-it). Stattdessen lauft ihr an diesem vorbei und biegt vor dem Hörsaalzentrum rechts ab. Schon recht bald findet ihr etwas zurückgelegen einen weiteren roten Eingang. Das ist der richtige. Fahrradständer findet ihr um das gesamte Gebäude herum. Im Hörsaalgebäude befindet sich sogar eine Fahrradtiefgarage.

Anreise mit dem Auto

Tut es nicht. Hier am neuen Standort gibt es zwar viele Parkplätze an den Straßen, die darf man aber nur mit einem Parkausweis nutzen. Der kostet 18 € im Monat oder tagesweise 1,20 €. Weitere Informationen findet ihr auf der Seite der Uni unter Parkraumbewirtschaftung. Wichtig: Einen Parkausweis könnt ihr euch nicht so einfach an einem Automaten an der Straße ziehen, sondern dieser muss vorher beantragt werden.

Alternativ könnt ihr aber auch direkt hinter der Mensa auf dem Parkplatz. Der Vorteil ist, dass ihr keine zwei Minuten Fußweg vom Hörsaalgebäude parkt. Hier zahlt ihr allerdings pro angefangene Stunde 1€, maximal aber 7€ pro Tag.

2013/11/16 12:21 · rumpi