Umzug nach Poppelsdorf

There ist an English version of this article, too.

Zugegeben, das Thema des Umzugs in den Ersatzbau auf dem Campus Poppelsdorf ist älter als der Autor dieses Artikels studiert, aber so langsam scheint er sich dann doch zu nähern. Da stellt sich unweigerlich die Frage: Was ändert sich?

Aus zwei mach eins

Unser neues Gebäude in PoppelsdorfDie zwei Standorte unseres Instituts, welches aktuell auf die Römerstraße und das Alte Polizeipräsidium am ehemaligen Landesbehördenhaus aufgeteilt ist, werden wieder vereint. Und nicht nur das: Auch das b-it, das Bonn-Aachen International Center for Information Technology, zieht mit nach Poppelsdorf. Das bedeutet insbesondere für unsere Studierenden aus dem Masterstudiengang Computer Science deutlich weniger Fahrtzeiten.

Für uns als Fachschaft bedeutet es auch: Wir sind endlich wieder ganz nah an unseren Masterstudierenden. So ist es viel einfacher für uns Kontakt zu euch zu halten. Und auch andersrum: Wer im Master studiert, kann sich viel leichter und zeitunaufwendiger für seine Kommilitonen engagieren.

Wann geht’s los?

Der Umzug dauert vom 19. bis zum 26. Februar. Am 19.02.2018 zieht das b-it, am 22.02.2018 die Informatik aus dem LBH und am 26.02.2018 dann die Informatik aus dem AVZ III (also auch wir, juhu!) um. Jeweils am Werktag vor dem Umzug wird das entsprechende Netz dafür offline genommen. Das muss man also einplanen, falls das für Prüfungen, Projektgruppen oder Abschlussarbeiten wichtig ist. Wir sind gespannt, ob der Terminplan so auch tatsächlich eingehalten wird. Die Vergangenheit hat ja häufiger für Überraschungen gesorgt.

Schließfächer

Auch im neuen Gebäude wird es Schließfächer für euch geben. Diesen Service können wir euch weiterhin anbieten. Wer aktuell bereits ein Schließfach besitzt, der muss zum Ende der Vorlesungszeit (02.02.2018) dieses geräumt und zurückgegeben haben. Die Rückgabe ist grundsätzlich zu den Anwesenheitsdienstzeiten im Fachschaftsbüro möglich.

Aufenthalts- und Lernräume

Dieses Thema hat uns die lange Zeit des Umzugs ständig begleitet. Fakt ist, dass wir es in dieser Hinsicht aktuell sehr angenehm haben. Wir haben vier Lernräume (einer im LBH, zwei im AVZ III, einer im b-it), unser Büro und einen Aufenthaltsraum. Ganz so angenehm wird es in Poppelsdorf vielleicht nicht mehr sein. Wir konnten für euch aber erreichen, dass es im neuen Gebäude zwei Lernräume im Informatik-Teil und einen im b-it geben wird. Zusätzlich war geplant, dass im Foyer Lernplätze entstehen. Leider ist die Gestaltung des Foyers aktuell wieder Diskussionsgegenstand geworden, sodass wir noch nicht sagen können, wie genau es darum steht. Außerdem wird einer der Computerräume als Bring-Your-Own-Device-Raum ausgestattet sein. Auch dieser Raum wird also zum Lernen nutzbar sein.

Fachschaftsbüro + Lernbetreuung

Unser Fachschaftsbüro wird direkt neben der Lernbetreuung im Erdgeschoss des Ersatzbaus sein. Also rein ins Foyer und direkt hinten rechts seht ihr dann schon die Türe unseres neuen Büros. Wir freuen uns schon, euch dort begrüßen zu dürfen.